de
|
|

projekt sport > fussball

FC Thun > UEFA Europa League 2011/2012: Stoke City FC - FC Thun

25.08.2011

Am 25.08.2011 fand das Qualifikationsspiel der Play Off für die UEFA Europa League zwischen Stoke City FC (ENG) und dem FC Thun (SUI) im Britannia Stadion in Stoke-on-Trent (ENG) statt.

Stoke City FC hat sich mit einem Gesamtergebnis von 5:1 für die Gruppen-Phase qualifiziert.

Ralph Ammann war als Koordinator und Projektleiter für die UEFA Europa League Qualifikationsspiele des FC Thun tätig und war zudem Liason Officer gegenüber der UEFA.

Stoke City FC (ENG) - FC Thun (SUI) 4:1 (3:0)

Stadion: Britannia Stadion (ENG)
Zuschauer: 24'148
Schiedrichter: Marcin Borski (POL)
Tore: 25. Upson (Corner Pennant) 1:0. 31. Jones (Pennant) 2:0. 38. Whelan 3:0. 72. Jones (Soares) 4:0. 78. Wittwer (Lüthi) 4:1.

Team Stoke City FC: Sörensen; Wilkinson, Shawcross, Upson, Wilson (57. Collins); Pennant (55. Soares), Whitehead, Whelan, Pugh; Jones, Walters (63. Shotton).

Team FC Thun: Djukic; Schindelholz, Ghezal, Reinmann; Lüthi, Demiri (66. Wittwer), Bättig, Schneider (66. Hediger); Lezcano (77. Rama), Sanogo; Andrist.

Bemerkungen: Stoke City ohne Huth, Etherington (beide gesperrt), Arizmendi und Delap (beide verletzt), Thun ohne Da Costa (gesperrt) und Matic (verletzt). Verwarnungen: 37. Lüthi (Foul). 39. Whitehead (Foul).