medien kultur, wirtschaft & politik > festival

Artikel in der Bund: Bärner Stadtfescht wird um ein Jahr verschoben

Artikel von Christian Zellweger in der Bund mit dem Titel: "Bärner Stadtfescht wird um ein Jahr verschoben".

Das Bärner Stadtfescht wird wegen der Corona-Krise um ein Jahr verschoben. Es soll nun vom 25.-27.06.2021 stattfinden. Das Fest war ursprünglich vom 26.-28.06.2020 geplant.

Der Verein Berner Stadtfest möchte vom 25.-27.06.2021 in und um Berns Altstadt ein Stadtfest durchführen. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit möglichst vielen Organisationen und Kreativen, Berns Vielfältigkeit zu zeigen. Dank intensiver Freiwilligenarbeit ist es bisher gelungen, viele wichtige Partner – vom Berner Gemeinderat über Vertreter der Burgergemeinde bis hin zur Tourismusorganisation Bern Welcome AG – von der Idee zu überzeugen.

Ralph Ammann ist Vorstandsmitglied und unterstützt den Verein Bärner Stadtfescht bei der Umsetzung des Vereinszwecks.

> Artikel in der Bund (pdf)