medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Boyd Exell

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 95. Kolumne mit dem Titel "Boyd Exell" erschien in der Ausgabe 3 vom 22.01.2014.

Beim kürzlichen CAI-W in Genf gewann Boyd Exell zum sechsten Mal hintereinander die Weltcupprüfung der Vierspännerfahrer. Dazu kommen, alles in den letzten zehn Jahren, zwei Weltmeistertitel, vier Weltcupfinalsiege sowie Triumphe in Aachen und andern grossen Fahrturnieren. Selbst im Vergleich mit den Grossen früherer Jahre: Abony, Dubey, Fülöp, Bardos, Velstra, Juhasz, Brasseur oder Freund und seinen jetzigen Mitkonkurrenten Chardon, Eriksson, Ulrich oder den Lazar-Brüdern, kann man feststellen, so erfolgreich war noch nie ein Fahrer, seitdem der Fahrsport 1970 zur FEI gestossen ist.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch