medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Das erste "L'Année Hippique" 1943

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 147. Kolumne mit dem Titel "Das erste "L'Année Hippique" 1943" erschien in der Ausgabe 8 vom 02.03.2016.

Während meiner zehn Jahre als Auslandskorrespondent in New York kam ich in schriftlichen Kontakt mit Oscar Cornaz, dem Co-Herausgeber (mit Jean Bridel) des Jahrbuches «L’ Année Hippique». Oscar Cornaz lud mich ein, in der 24. Ausgabe von 1966 die Nationenpreisequipe des USET vorzustellen. Ein Honorar gab es nicht, dafür erhielt ich von den beiden Herren aus Lausanne die allererste Ausgabe von «L’ Année Hippique», von 1943.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch