medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Der Fall Sapphire und McLain Ward

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die dritte Kolumne mit dem Titel "Der Fall Sapphire und McLain Ward"erschien in der Ausgabe 23 vom 16.06.2010.

Beim Weltcup Final in Genf wurde das Pferd Sapphire von McLain Ward nach der zweiten Wertungsprüfung disqualifiziert wegen Hypersensibilität am Kronrand des linken Vorderbeins. Dieses Verdikt soll in keiner Weise in Frage gestellt werden. Ein Pferd das leidet – und dieses Leiden wurde von drei Tierärzten bestätigt, darf nicht an den Start gebracht werden. 

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch