medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Der Pferdewechsel

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 7. Kolumne mit dem Titel "Der Pferdewechsel"erschien in der Ausgabe 30 vom 04.08.2010.

In anderen Sportarten würde man das, was Werner Muff in Ascona getan hat, als «Buebetrickli» bezeichnen. Dem 36-jährigen Muff kann man nicht jugendliche Naivität zugestehen, dazu ist er zu lange im Geschäft. Die Wahl des Pferdes Escorial für den Pferdewechsel-Final des Schweizer Cups beim CSI Ascona Ende Juli war eine bewusste sportliche Unfairness, die sich ein Mitglied der Schweizer Superleague Nationenpreis Equipe nicht erlauben darf. 

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch