medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: In memoriam

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 262. Kolumne mit dem Titel "In memoriam" erschien in der Ausgabe 36 vom 11.09.2019.

Rosemarie Springer, Jonathan R. Burton und Fritz Knippenberg – drei Persönlichkeiten des Pferdesports sind in den letzten Monaten gestorben. Sie wurden alle 98 Jahre alt. Auch der Lichtensteiner Finanztreuhänder und Pferdebesitzer Herbert Batliner und Rolf Münger starben mit über 90 Jahren. Und selbst der Sechste der Verstorbenen, Jochen Mehrdorf, erreichte mit 78 ein hohes Alter.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch