medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Nationenpreise - wohin?

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 62. Kolumne mit dem Titel "Nationenpreise - wohin?" erschien in der Ausgabe 40 vom 10.10.2012.

Seitdem im Mai bekannt wurde, dass der «Saudi Arabian Equestrian Fund» die FEI Nationenpreise im Springen unterstützen werde – und zwar für sechs Jahre – herrscht in internationalen Springsportkreisen helle Aufregung und hektische Aktivität. Denn es wird kolportiert, dass die Saudis, als Bedingung ihres Sponsorships, eine vermehrte Einbeziehung der aussereuropäischen FEI-Mitglieder in das Nationenpreis-Konzept verlangen.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch