medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Peter Winton's Traum hat eine Fortsetzung

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 10. Kolumne mit dem Titel "Peter Winton's Traum hat eine Fortsetzung"erschien in der Ausgabe 36 vom 15.09.2010.

Um die Jahrhundertwende hatte Peter Winton einen Traum. Der Australier war jahrzehntelang einer der besten Springreiter seines Landes gewesen. 1964, auf einem der seltenen Europa Trips der Australier, ritt er in einigen Nationenpreisen, so in Dublin. Nun in Kuala Lumpur lebend, wollte er ein Springturnier mit den besten Reitern der Welt durchführen. 2003 wurde der Traum Wahrheit – zweieinhalb Jahre später organisierte Peter Winton den Weltcup Final. 

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch