medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Pferdesport in der Ukraine

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 106. Kolumne mit dem Titel "Pferdesport in der Ukraine" erschien in der Ausgabe 25 vom 25.06.2014.

Beim kürzlichen CSIO St. Gallen ritt auch eine Nationenpreis-Equipe der Ukraine, bestehend aus einem gebürtigen Ukrainer und vier Zugewanderten. Der Start in St. Gallen – und bald wohl auch eine Teilnahme an den Weltreiterspielen in der Normandie – erfolgte knapp zehn Jahre nachdem der ukrainische Erdgas-Millionär Aleksander Onischenko 2005 den Entschluss gefasst hatte, mit einer ukrainischen Springequipe international mitzumischen.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch