medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Über Erfolgsperioden - vor allem in der Military

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 75. Kolumne mit dem Titel "Über Erfolgsperioden - vor allem in der Military" erschien in der Ausgabe 15 vom 17.04.2013.

Mit Anton Bühler starb vor drei Wochen der neben Hans Schwarzenbach erfolgreichste Vielseitigkeitsreiter der Schweiz. Er gehörte zu drei der vier Kurzperioden, während denen die Schweizer Militaryreiter der Weltklasse nahekamen oder gar zu ihr gehörten. Anton Bühler war Mitglied der Schweizer Military Equipe 1947 bis 1955, der längsten Erfolgsperiode, dann 1959 und 1960 sowie 1971 und 1972. Dann trat er vom aktiven Sport zurück und wurde ein viel beschäftigter internationaler Richter. 1981, als die Schweiz zum vierten und letzten Mal im Concours Complet an der Weltspitze mitritt, war der damals 59-jährige bereits FEI Richter.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch