medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Pferdesport in Libyen

09.03.2011

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 22. Kolumne mit dem Titel "Pferdesport in Libyen" erschien in der Ausgabe 9 vom 09.03.2011.

Heute sind sie fast vergessen: die CSI’s von Tripolis, an denen, in den siebziger und achtziger Jahren, alljährlich europäische Reiter mit ihren eigenen Pferden teilnahmen. Es waren fünftägige Turniere, die jeweils am Freitag für einen Tag unterbrochen wurden, um den Beduinenstämmen Gelegenheit zu geben, sich dem Volk zu präsentieren.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch