medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Von Töchtern und Söhnen

30.04.2014

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 102. Kolumne mit dem Titel "Von Töchtern und Söhnen" erschien in der Ausgabe 17 vom 30.04.2014.

Bei jedem Besuch eines internationalen Reitturniers, bei jeder Lektüre der Weltranglisten in den olympischen Pferdesportdisziplinen staunt man, wie viele Namen heutiger Spitzenreiter Erinnerungen an frühere Zeiten hervorrufen; anders ausgedrückt, wie viele der Topleute der heutigen Generation Töchter oder Söhne von früheren Spitzenreitern sind.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch