medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Nick, John und Michael

27.07.2016

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdeszene.

Die 163. Kolumne mit dem Titel "Nick, John und Michael" erschien in der Ausgabe 29 vom 27.07.2016.

Die erstaunlichste Selektion für die kommenden Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ist wahrscheinlich die Nomination der Briten für das Springen: drei 56- bis 61-jährige Veteranen bilden das Team, dazu nur einer der beiden britischen Superstars der letzten Jahre. «Britain‘s» grosses Nachwuchstalent ist nur Reservereiterin.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Georges Zehnder, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch