medien sozial > krebsliga

Medienmitteilung Relay for Life - Spiez 2017: Kraftvolle Unterstützung von Ted Scapa und Wädi Gysi am ersten Relay for Life in Spiez

14.06.2017

Medienmitteilung von Relay for Life - Spiez 2017 mit dem Titel "Kraftvolle Unterstützung von Ted Scapa und Wädi Gysi am ersten Relay for Life in Spiez".

Am Wochenende vom 17. und 18. Juni findet in der Gemeinde Spiez, dem Kraftort am Wasser, das erste Relay for Life im deutschsprachigen Raum statt. Kraftvolle Unterstützung erhalten die verschiedenen Teams, die während einer Nacht und einem Tag gehend, laufend oder joggend unterwegs sein werden, u. a. von Künstler Ted Scapa, dem Musiker Wädi Gysi und weiteren live acts. Die Bernische Krebsliga organisiert unter dem Motto «Gemeinsam gegen Krebs» zusammen mit rund 50 Freiwilligen diese Solidaritätsveranstaltung für Menschen mit Krebs und ihren Angehörigen. Der 24-Stunden-Lauf symbolisiert den Kampf eines Krebsbetroffenen gegen seine Krankheit und spendet Mut und Kraft. Mitmachen kann jede und jeder.

Relay for Life ist eine feierliche Veranstaltung zur Unterstützung von Menschen mit Krebs. Im Vordergrund stehen die Solidarität und die Mittelbeschaffung für Krebsbetroffene und Nahestehende. Während einer Nacht und einem Tag sind lokale Gruppen aktiv, um:

- Menschen zu würdigen, die mit Krebs leben oder die Krebs überwunden haben
- Menschen zu gedenken, die aufgrund von Krebs verstorben sind
- sich gemeinsam gegen Krebs und für das Leben einzusetzen

Die Aktivität durch die Nacht symbolisiert den Willen durchzuhalten und etwas zu unternehmen. 

Trägerin des Labels ist die American Cancer Society. Die Bernische Krebsliga und die Krebsliga Schweiz bringen die Veranstaltung erstmals in die Schweiz.

network4events unterstützt die Bernische Krebsliga und das lokale Organisationskomitee bei der Koordination und Organisation der Veranstaltung.