medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Über die Nationenpreisgeschichte

01.11.2017

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 209. Kolumne mit dem Titel "Über die Nationenpreisgeschichte" erschien in der Ausgabe 43 vom 01.11.2017.

In der Vorschau zum Nationenpreisfinal in Barcelona schrieb Louise Parkes im offiziellen FEI-Text vom Abschluss der «108th season FEI Nations Cup Jumping». Die Pressebeauftragte eines österreichischen CSI machte in ihrer Pressemitteilung daraus «das 108. Finale des FEI-Nationenpreises». Beides ist nicht zutreffend. Louises Text ist immerhin sinngemäss, der österreichische Beitrag voll daneben. Überdies: Da 1909 die ersten Mannschaftsprüfungen ausgetragen wurden, war 2017 das 109. Jahr und nicht das 108.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch