medien sport > pferdesport

Artikel in der PferdeWoche: Erinnerungen an frühe Junioren-EM

31.01.2018

In unregelmässigen Abständen verfasst Max E. Ammann eine Kolumne in der Zeitschrift PferdeWoche über das aktuelle Geschehen in der nationalen und internationalen Pferdesportszene.

Die 214. Kolumne mit dem Titel "Erinnerungen an frühe Junioren-EM" erschien in der Ausgabe 4 vom 31.01.2018.

Die Einführung einer Junioren-Europameisterschaft im Springen durch die FEI bei der Generalversammlung 1951 gehört zu den kuriosesten Entscheiden in der bald 100-jährigen Geschichte der FEI. Eigentlich war es nur der Einfall eines nationalen Verbandes, der, ohne eigentliche Diskussion, gutgeheissen wurde, weil sich keiner der Delegierten gross dafür interessierte.

Die Zeitschrift PferdeWoche, des Chefredaktors Sascha P. Dubach, erscheint wöchentlich jeweils am Mittwoch.

> Kolumne in der Pferdewoche (pdf)
> www.pferdewoche.ch