projekt kultur & wirtschaft > gemeinschaft

Expo.02 > Murten Licht-Festival - Treffen der Vereinigung der Ehemaligen der Expo.02

Am 21.01.2020 trafen sich rund 30 ehemalige Mitarbeitende der Expo.02 am Murten Licht-Festival in Murten (SUI). Der Murtener Stadtammann Christian Brechbühl hatte uns mit einem Grusswort und einem exzellenten Apéro empfangen. Wir wurden mit Speis und Trank verwöhnt, konnten in Erinnerungen schwelgen, Neuigkeiten austauschen und interessante Gespräche führen. Nach dieser Stärkung ging es zu einer geführten Besichtung des Licht-Festivals mit dem künstlerischen Direktor Ivan Mariano. Wer mehr sehen wollte, besichtigte selbständig das Festival und traf sich zum abschliessenden Schlummertrunk in der Rathaushalle.

18 Jahre sind seit der Expo.02 vergangen und in 7 Jahren – 2027 - könnte die nächste Schweizerische Landesausstellung eröffnet werden.

Kurz vor Ende der Expo.02 wurde die Vereinigung der Ehemaligen der Expo.02 gegründet, mit dem Ziel:

> Pflege und Vertiefung des Netzwerks zwischen den Mitgliedern.
> Erleichterung des Kontakts zwischen den Mitgliedern.
> Projekte von zukünftigen Landesausstellungen oder ähnliche Ideen/Visionen mit den geeigneten Mitteln zu unterstützen.

Ralph Ammann ist Vorstandsmitglied der Vereinigung der Ehemaligen der Expo.02 und network4events unterstützt die Vereinigung bei der Umsetzung des Vereinszwecks.

> www.ex-expo.ch

Fotos: © Jean-François Nussbaumer