projekt sozial > gemeinschaft

Quartieroase: Zum ersten Mal vor Ort

Die Quartieroase, der temporäre Treffpunkt des Vereins Lab.Quartieroase.Bern, ist erstmals vom 08.09.2017-03.12.2017 beim Studerstein in der Länggasse in Bern (SUI).

Ziel ist es, einen Ort der Begegnung entstehen zu lassen, der lebendig, bunt und verbindend wirkt: die Quartieroase – ein Möglichkeitsraum in der Länggasse in Bern (SUI). Ein Ort, der sich im Laufe der Zeit verändert und den Bedürfnissen seiner Nutzer anpasst. 

Die Quartieroase ist eine konkrete Massnahme aus der Bevölkerung im Zusammenhang mit dem neu zu entstehenden Stadtteilpark Viererfeld, welche die Betroffenen in der Länggasse zu Beteiligten macht. Dies im Sinn moderner Quartierentwicklung und entsprechend der Ansätze der "projets urbains" des Bundesamtes für Raumentwicklung.

Myriam Neuhaus und Ralph Ammann engagieren sich als Mitglieder des Vorstands. network4events unterstützt den Verein Lab.Quartieroase.Bern bei der Umsetzung des Vereinszwecks.

> Webseite
> Instagram
> Facebook